Meditativer Heilsingkreis ab 11. Mai – 27. Juli 2022

 Neu in der Kreativraum-Praxis Staufen-Gaisgraben Großmattenstr. 26

Immer mittwochs von 19.30 – 21.00 Uhr

   Kostenbeitrag zwischen 10,00 – und 14,00 Euro erwünscht

Die Heilkraft der Singstimme erleben, bedeutet über das Hören, Singen, Atmen und Bewegen, Selbstheilungskräfte anzuregen. Wir nehmen so Kontakt zu unserem inneren Wesenskern auf und können neue Kräfte sammeln, unserer Seele und körperlichen Gesundheit etwas Gutes tun, ja auch friedvoller mit sich selbst und anderen sein. Dieses fließende Singen von Mantragesängen, Klanglauten aus der Gesangstherapie in Verbindung mit erfrischenden Weltliedern kann in uns ein Gefühl von Befreiung und heiterer Gelassenheit erwachsen lassen.                                                                        

Für alle, die Freude am Singen haben und sich auf einen klangvollen und aufbauenden Abend einlassen möchten.

 

 Kreative Fortbildungsseminare im Bereich der Gerontotherapie

für den liebevollen und professionellen Umgang mit älteren Menschen und denen, die von Demenz betroffen sind

 Jahresfortbildung an 7 Wochenden für Fachkräfte aus der Sozialpflege und  für  AlltagsbegleiterInnen aus dem stationären und privaten Betreuungsbereich.

Erfahrungen mit  den alltäglichen Dingen und künstlerischen Materialien aus der

Kreativen Gerontotherapie, Musik – und Gesangstherapie, 

Kunst – und Bewegungstherapie

 Kreative Methoden aus der Musik – Kunst- und tänzerischen Bewegungstherapie laden mit ihren ausdrucksstarken Möglichkeiten dazu ein, neue öffnende Erfahrungen zu machen, um Verborgenes und Ungesagtes aus dem inneren Menschen heraus erlebbarer, greifbarer und sichtbarer werden zu lassen. Diese Erfahrungen können spielerisch für neue Richtungen und Lebenwege genutzt werden. Alte Erinnerungen werden über das Körper-und Leibgedächtnis wachgerufen. Der Kontakt zum inneren Kern kann wieder hergestellt werden. Für Menschen mit Demenz ist es sehr heilsam und freudvoll den Kontakt zum Kernerleben zurückzugewinnen. Alle Sinne werden reaktiviert und gestärkt, z.B. über Sitztänze, Geruchs- und Geschmackerlebnisse und neue visuelle-, Hör- und Spürerlebnisse.

Die kreativen Seminare bieten auch die Gelegenheit sich über Materialien aus der Kunst- Musik- und tänzerischen Bewegungstherapie mit einem eigenen Thema zu beschäftigen. Wir gehen auf Entdeckungsreise und finden uns in einer lebendigen, prozesshaften Entwicklung, sowie kreativen Verwandlung wieder.

Die Arbeitsweisen und Methoden mit künstlerischen Therapieformen und der Gerontotherapie, haben eine besondere, heilspezifische Auswirkung auf das innere Erleben des Menschen und sind insbesondere in dieser Fortbildung auf die persönlichen Bedürfnisse von älteren Menschen ausgerichtet. In der aktiven begleitenden Pflegebetreuung wird diese sinnesbetonte kreativ- lebendige Heilarbeit von mir seit vielen Jahren erfolgreich bei älteren Menschen und im Demenzbereich genutzt und eingesetzt.

1.Seminar: 26.3.2022: „ Die Seele singt – Sing dich frei“.
Von der Freiheit des Tönens und der Freude des Singens mit Gesangs- und Musiktherapie; Singen mit älteren Menschen

2. Seminar: 30.4.2022: Umgang mit Menschen mit Demenz
Gerontotherapie mit Kunst- und Musiktherapie

3. Seminar: 21.5.2022: „Sitztänze und Musikalische Umsetzungen/ Repertoire konzipiert für Menschen mit Demenz

4.Seminar: 25.6.2022:“ Die Arbeit mit dem inneren Kern“
Das leibgedächtnis Aktivieren – Die Sinne als Brücke

5.Seminar: 16.7.2022: „ Entdecke deinen Atem – Dynamik der Lebendigkeit – für Menschen mit Demenz
Atemklänge – Atemgesten – Atemgestaltungen, mit Kunst- und Musiktherapie- Gesangstherapie

6.Seminar: 24.9.2022: „ Die 7 Kostbarkeiten“
Entdecke deine individuellen Qualitäten  mit Kunst- und Bewegungstherapie

7. Seminar: 22.10.2022: „Der klingende Herzkreis und der Mut sich zuzumuten“ mit Gesangs- und Musiktherapie

Kursleitung: Sylvia Lafrenz – Psychotherapeutische Heilpraktikerin, Musiktherapeutin, Kreative Gerontotherapeutin

Kurstermine immer an einem Samstag von 10.00 -13.00 Uhr und von 14.00 -18.00 Uhr
Anmeldung erforderlich: Tel. 07633 – 939 9153 | Mobil 0173 -7127599; syla@kreativraum-fr.de
Kosten pro Kurs für jeweils 7 Stunden: 100 Euro
Kursort: Kreativraum, Großmattenstraße 26, D-79219 Staufen- Gaisgraben/Gewerbegebiet